Ohrmilbenöl

Sanfte Ohrenpflege für Hunde & Katzen

  • Reinigung und Pflege bei Ohrmilben
  • Effektiv gegen Juckreiz
  • Angenehme & leichte Anwendung
  • Gereinigtes & geruchsloses Paraffinöl
15,55 €*
Inhalt: 20 ml (77,75 € * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt:

Versandfertig binnen 24h – frei ab 29 Euro für Endkunden

Ohrmilbenöl für Hunde, Katzen & Nagetiere

Pflegeprodukt zur Ohrenreinigung – Mittel gegen Ohrmilben

Das AniForte® Ohrmilbenöl pflegt und reinigt das Ohr Deines Vierbeiners bei Ohrmilben und damit einhergehendem Juckreiz. Das Mittel gegen Ohrmilben beim Hund und Katze ist ein mehrfach gereinigtes und geruchloses Paraffin-Öl. Unser Ohrmilbenöl kann durch den praktischen Tropf- und Spritzverschluss einfach angewendet werden – ohne Dein Tier zu stressen.

  • Mittel gegen Ohrmilben bei Hund, Katze & Co: Zur Reinigung und Pflege bei Ohrmilben
  • Lindert effektiv einhergehenden Juckreiz
  • Gereinigtes und geruchsloses Paraffin-Öl
  • Angenehme Anwendung für Dein Tier

Unser Ohrmilbenöl – Ein effektives Mittel gegen Ohrmilben für Katzen und Hunde

Ohrmilben sind hartnäckig und die Behandlung kann manchmal Wochen oder sogar Monate dauern. Die Ohrmilben nisten sich vorwiegend im äußeren Gehörgang und der inneren Ohrmuschel an. Zu erkennen ist der Befall an einem häufigen und starken Juckreiz. Ebenso schütteln die Tiere häufig den Kopf und können sich teilweise blutig kratzen. Durch den Befall entstehen große Mengen an rötlich-braunem bis schwarzem Ohrenbelag. Wird ein Ohrmilbenbefall nicht rechtzeitig erkannt, kann es schnell zu bakteriellen Sekundärinfektionen kommen. Ein Mittel gegen Ohrmilben für Katze und Hund kann hier frühzeitig Aushilfe schaffen.

Unser AniForte® Ohrmilbenöl eignet sich für eine angenehme und leichte, tägliche Ohrpflege. Wir empfehlen die Kombination mit dem Ohrreiniger Hunde mit Kamille, welcher die Ohren vor der Anwendung reinigt. Das AniForte® Ohrmilbenöl lindert den Juckreiz und senkt den Stress bei Deinem Tier. Das ideale Mittel gegen Ohrmilben Hund. Anwendung entsprechend auch als Mittel gegen Ohrmilben Katze. Bitte Anwendungsempfehlungen dazu beachten.

Unsere Kunden sagen:

„Das Öl hat dem Kater Kasimir wunderbar geholfen. Er juckt sich so gut wie gar nicht mehr und seine Ohren sehen wieder normal aus.“ (Richard M. und sein Kater Kasimir)

Hochwerige Rohstoffe Geprüfte Qualität Gegen Tierversuche

Gebrauchsanweisung:

Kleine Hunde: 2 - 3 Tropfen pro Ohr

Große Hunde: bis 5 Tropfen pro Ohr

Katzen: 2 - 3 Tropfen pro Ohr

Nagetiere: 1 - 2 Tropfen pro Ohr

Das Ohrmilbenöl mit dem praktischen Tropfeinsatz auf die Ohrmuschel aufbringen und leicht einmassieren.

Vor der Anwendung und 12 Std. nach der Anwendung mit unserem Mittel gegen Ohrmilben für Katze, Hund & Co sollten die Ohren im Optimalfall mit dem AniForte® VET Ohrenreiniger gesäubert werden. Der Vorgang kann dann beliebig oft wiederholt werden.

Zur weiteren Unterstützung empfehlen wir AniForte® Milben-STOP Spray ins Fell zu sprühen. Als Vorsichtsmaßnahme und zur Reinigung der menschlichen Umgebung vor Milben kann das AniForte® Ungeziefer-EX Spray genutzt werden.

Weitere Tipps zur Ohrenreinigung und für das Mittel gegen Ohrmilben Hund gibt es in unserem Youtube-Video in der Beschreibung.

Hinweis: Kühl, trocken & lichtgeschützt lagern.

Hast Du noch Fragen zum Produkt?

Unsere Tierexperten stehen Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. Du erreichst uns unter der kostenlosen Service-Hotline: ✆ 0800 4504150

Mo - Do 09:00 - 16:00 h, Fr bis 14:30 h.

Oder stelle uns Deine Fragen direkt im Chat.

Pflegeprodukt für Hunde, Katzen & Nagetiere

Ingredients:

Paraffinöl (Paraffinum liquidum)

CAS-Nr. 8042-47-5

Kundenbewertungen für "Ohrmilbenöl"
15.03.2020
Hilft gut

Die Ohren meines Katers bessern sich von Tag zu Tag...obwohl sich das eintröpfeln als sehr schwierig gestaltet, aber nur weil sich mein Kater wie eine Memme gebärdet. Top Produkt

06.09.2019
Sehr gut

Super wirkt sofort

11.08.2019
das WUNDER ist vollbracht!!

Mein lieber Hund kämpft schon seit Monate gegen Ohrmilben. Nichts half! Bis ich zufällig auf Ihre Seite gestoßen bin. Ohne lange zu überlegen bestellte ich das OHRMILBENÖL. Und gestern kam es an. Ich behandelte die Ohren meines Hundes, die schon rot entzündet waren. Nach 2 Std. war die Röte weg...wie weggezaubert. TOLLES PRODUKT!!!! Danke!!!

04.06.2019
Oh milbenreiniger

Einmal angewändert sofortige Wirkung unglaublich nach zahlreichen Besuchen beim Tierarzt ohne Erfolg. Keine Rötung mehr im Ohr und keine Verrustungen. Würde es jedem weiterempfehlen und jederzeit wieder kaufen. Mops und Frauchen sind glücklich und dankbar

08.11.2018
TOP !

Unser empfindlicher Kater hatte eine starke Ohrentzündung und Milben, Chemie machte alles nur noch schlimmer und dem Tier ging es schlechter ,das Produkt wirkt sehr zuverlässig und es wird von Tag zu Tag besser. Daumen hoch.

24.10.2018
super

Ohrmilbenöl ist hervorragend für meinen Jagdhund und es hilft auch sehr schnell - das Ohr reinigen und dann das Öl
ins Öhr tröpfeln ....

11.10.2018
Uneingeschränktes Lob. Das beste was ich bisher bei den Hunden zur Anwendung gebracht habe.

04.10.2018
Ich find das AniForte Öl Klasse!!

Mein Schäferhund Rüde ist 5 Jahre alt. Und er hat über viele Jahre mit Ohr Milben zu kämpfen. Viele Tierarzt besuche. Und einiges an verschiedene Medikamente. Hat noch nicht den Erfolg gebracht.

Man hält sich ja an jedem Strohhalm fest. Und da wir auch von antiforte Grünlippmuschel und teufelskralle pulver haben. Und ich mehr als zufrieden bin. Dachte ich nun teste ich das Milben Öl.

Und ich muss sagen nach ca. 2 Wochen... Es hilft und wird besser . Ich habe vorher mit Kamillentee die Ohren gespült. Das er sich alles raus schütteln kann. Dann mit einem Watte Stäbchen sauber gemacht und das antiforte Öl ins Ohr laufen lassen.

Ich denke ich werde das auch noch 2 Wochen weiter behandeln. Die Katze und die Hündin wird mit behandelt.

Schade finde ich das man nicht sehen kann. Wieviel man da ins Ohr gibt.

27.09.2018

Schnell geliefert. Das Öl hat dem Kater Kasimir wunderbar geholfen. Er juckt sich so gut wie gar nicht mehr und seine Ohren sehen wieder normal aus.

20.09.2018
Sehr gut!

Ich muss sagen, bei Tierprodukten bin ich meistens immer etwas skeptisch, ob da nicht nun doch chemische Stoffe dabei sind, die meinem Hund gefährden könnten bzw. mein Hund es nicht verträgt. Glücklicherweise kann ich dieses Produkt nur empfehlen! Ich habe es bereits 2 mal bestellt und es war bis jetzt immer erträglich für meinen Hund und das Kratzen verschwand auch immer nach max. 2 Tagen. Daumen hoch und weiter zu empfehlen!

20.02.2018
5

Unser Mädchen hatte starken Ohrmilbenbefall. Bereits nach 2 Tagen Anwendung ist eine deutliche Verbesserung zu sehen.

18.12.2017
Hat sehr gut geholfen.

Hat sehr gut geholfen. Bereits nach der ersten Anwendung.

13.10.2017
Sehr schnelle Lieferung. Ich kämpfe seit 4 Monaten gegen die Ohrmilben bei meinem 14 Jahre alten, niereninsuffzienz kranken Westie. Die Ohren waren so verdreckt, dass ich sie täglich reinigen musste. Ich habe einige Mittel ausprobiert, und nichts hat wirk

Ich bin begeistert von dem Produkt und kann es nur weiter empfehlen. Ich habe auch die kostenlose, telefonische Beratung in Anspruch genommen. Das hat mir sehr geholfen. Nett, freundlich und vor allem Sachkundig. Dafür ebenfalls 5 Sterne

10.05.2017
*****

Endlich ein erfolgreiches Mittel gegen die kleinen fiesen Biester im Katzenohr!

08.03.2017
Zufrieden

Habe das Ohrmilbenöl schon zum zweiten Mal gekauft und bin sehr zufrieden damit. Die Lieferung erfolgt immer schnellstmöglich.

26.01.2017
Gut

super. hilft auch schnell. muss man aber 2 mal am tag machen und 1 Woche wäre schon anzuraten. sonst alles okay. sehr zu empfehlen.

31.10.2016
Super

Hat meiner Katze geholfen.Sie ist jetzt Milben frei.Ich habe es mehrere Tage angewendet,schön ins Ohr getröpfelt und massiert ganz klasse.

10.10.2016
Sehr gut

Katze fühlt sich nach Behandlung wieder pudelwohl, kann das Produkt nur weiterempfehlen.

27.09.2016
Top

Top wirkt sofort

26.09.2016
Toll

Die ohrtropfen ermöglichten heute meiner kleinen einen ruhigen Schlaf Der erste Eindruck sehr positiv

04.03.2016
täglich anzuwenden bei Befall

Ich finde den Preis etwas hoch für die kleine Menge. Aber was tut man nicht alles für seine geliebte Hündin. Komischerweise hat sie nur im rechten Ohr den Milbenbefall. 2-3 Tropfen einträufeln und das Ohr dann etwas reiben, damit sich das Öl verteilen kann. Mit einem sauberen Tuch wische ich nach einiger Zeit den schwarzroten Dreck aus dem Ohr.

28.12.2014
Bin sehr zufrieden mit aniforte Ohrmilbenöl

Alles gut.bin zufrieden was soll ich sonst noch schreiben das produkt finde ich ist gut .es hilft mehr soll es auch nicht.

29.11.2014
Milbenöl

das Präparat wirkt schnell, nach der Säuberung der Ohren bei meinen Katzen gab es keine Probleme die Tropfen ins Ohr zu träufeln. Noch 2x im Abstand von 4 Tagen habe ich sie behandelt, dann waren die Ohren frei von Milben. Es wurde auch gut vertragen

16.06.2014
Sehr gut!

Auch dieses Mittel zusammen mit den anderen hat sehr gut geholfen. Ich bin sehr zufrieden.Es hat meiner KATZE sehr schnell geholfen. Werde es auch weiterhin als Vorsorge benutzen.

11.09.2013
Preiswert und gut

Einfach in der Anwendung und schnelle Linderung.In daas Ohr direkt mochte es unser schreckhafter Rüde nicht,von daher auf ein Tuch aufgetragen und einmassiert.

Bewertung schreiben
Deine Meinung ist uns wichtig! Deine Erfahrung hilft unseren Kunden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Artikelfragen 16
Artikelfragen 16
Frage Stellen
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Beantwortete Fragen

20ml

Frage von Wiener , Datum:

"Hallo liebes Team, habe eine Frage zum Ohrmilbenöl, das Chef gerne für meine Katze bestellen würde. Sie schreiben, dass das Öl nur im äußeren Gehörgang angewendet werden sollte, also nicht ins Ohr getropft wird. Bin mir unsicher, ob dann die Wirkung ausreichend ist, da nach Aussage meiner Tierärztin der Milbenbefall oft tief im Ohr sitzt. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Vielen Dank für eure Antwort im Voraus und liebe Grüße, Anne Wiener"

Antwort des Shopbetreibers

"Als äußeren Gehörgang bezeichnet man den Teil vom Ohr von der Ohrmuschel bis zum Trommelfell. Das ist auch genau der Lebensraum der Milben. Sie sollten das Ohrmilbenöl also wie beschrieben ins Ohr tropfen und gut einmassieren um die Milben die tief im äußeren Gehörgang sitzen zu erwischen. "

20ml

Frage von Frau Meyer , Datum:

"Hallo! mich würde es interessieren wie oft man das Ohrmilbenöl benutzt. Auf der Verpackung steht 2-3 Tropfen pro Ohr und wie oft und über welchen Zeitraum wendet man es an? Vielen Dank für die Antwort! Liebe Grüße "

Antwort des Shopbetreibers

"Oft reicht eine Anwendung aus, bei einem starken Befall kann das Ohr so lange angewendet werden, bis keine Ohrmilben mehr vorhanden sind. Hierbei bitte zwischen den Behandlungen das Ohr immer gut reinigen. Ihr AniForte Team"

20ml

Frage von Graul , Datum:

"Hallo, ich habe einen sehr empfindlichen, nierenkranken Kater. Können Sie mir bitte die Inhaltsstoffe nennen? Sind ätherische Öle enthalten ??? Vielen Dank, Susanne Graul "

Antwort des Shopbetreibers

"In dem Ohrmilbenöl sind keine ätherischen Öle enthalten, das Produkt ist mild und gut verträglich. Ihr AniForte Team"

Weitere Kundenfragen anzeigen