Algenöl - AniForte
Algenöl - AniForte
Algenöl - AniForte
Algenöl - AniForte
Algenöl - AniForte
Algenöl - AniForte
Algenöl - AniForte
Algenöl - AniForte

Algenöl

Die vegane Alternative

Hochkonzentrierte Omega-3-Fettsäuren

560 mg/g EPA und DHA

Vitale Haut, starke Knochen & schönes Fell

Nachhaltiger Fermentierungsprozess

Angebotspreis8,99 €
449,50 € /l  )

Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Inhalt:20 ml
Email bei Verfügbarkeit

30-Tage Rückgaberecht

Algenöl für Hunde, Katzen & Pferde

Für Haut & Haar und zur Unterstützung des Stoffwechsels

AniForte® Algenöl für Hunde, Katzen und Pferde ist die vegane Alternative für Tiere mit Fischallergie oder Unverträglichkeiten. Algen haben eine einzigartige Photosynthese und verfügen über einen besonders hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren.

Die Vorteile von Algenöl:

  • Ideale Alternative für Fischallergiker
  • Unterstützt den natürlichen Stoffwechsel
  • Aus der Meeresalge Schizochytrium sp.
  • TOTOX-Wert von 4
  • Frei von Schadstoffen & Verunreinigungen
  • Vegan & umweltfreundlich

Veganes Omega-3 für die Tiergesundheit

AniForte® Algenöl ist die vegane Alternative mit einem hohen Gehalt an Omega-3. Algen können große Mengen der Omega-3-Fettsäuren EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure) synthetisieren. Sie sind die natürliche Nahrungsquelle, aus der Fische diese Fettsäuren beziehen. Wir verkürzen den Gewinnungsprozess und fördern unser Omega-3-reiches Öl direkt aus nachhaltigen Algenkulturen.

Die Wirkung von Omega-3-Fettsäuren für Tiere konnte bereits durch zahlreiche wissenschaftliche Studien bewiesen werden. Eine hochkonzentrierte Zufuhr an EPA unterstützt den Stoffwechsel und das Immunsystem von Tieren. Auch die Haut- und Fellgesundheit wird gestärkt.

Algenöl zum Schutz der Meere

Wir beziehen unser AniForte® Algenöl aus einer ökologisch nachhaltigen und sozial verantwortlichen Algenproduktion, um zur Gesundheit der Weltmeere beizutragen. Das hochwertige Öl wird durch ein besonders umweltschonendes Verfahren hergestellt. Die Mikroalgen werden mittels Dextrose fermentiert, sodass sie sich exponentiell vermehren und die Dextrose in qualitative Omega-3-Fettsäuren umwandeln. Bei der Produktion entsteht kein unnötiger Abfall, denn die Überreste können unter Anderem für die Energiegewinnung in Biogasanlagen genutzt werden. So wird ein ganzheitlich nachhaltiges System geschaffen.

Darauf kannst du eine Pfote lassen!