AniForte® MultiVETAL Pulver

16,80 €*
Inhalt: 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig binnen 24h - frei ab 29 Euro

AniForte® MultiVETAL Pulver für Hunde und Katzen Ergänzungsfuttermittel für:... mehr

AniForte® MultiVETAL Pulver für Hunde und Katzen

Ergänzungsfuttermittel für:

Ernährungsbedingt können ausgewachsene Tiere Vitaminmangelerscheinungen entwickeln. Um diese auszugleichen sollten dem Tier essentielle Vitamine und Mineralstoffe zugefüttert werden. AniForte® MultiVETAL Pulver enthält die 13 wichtigsten wasser- und fettlöslichen natürlichen Vitamine und zum Teil sogar deren Vorstufen. Zusätzlich sind auch noch 11 der wichtigsten Mineralien und Spurenelemente in großer Menge enthalten. 

Das besondere an AniForte® MultiVETAL Pulver ist, dass es aus 100 % natürlichen Zutaten besteht und keine künstlichen Vitamine enthält. Natürliche Vitamine haben eine sehr viel höhere Bioverfügbarkeit und können vom Körper besser verwertet werden als künstliche Vitamine. Außerdem besteht nicht die Gefahr einer Überdosierung.

 

Zusammensetzung

Reine Bierhefe, Gerstengras, Seealgenmehl, Acerola, Acai, Omega-3 Fischmehl (enthält Vitamine A, B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9, B12, C, D, E, K und Provitamin A)

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 35,19 %, Rohfaser 7,84 %, Rohfett 4,59 %, Rohasche 9,13 %

Fütterungsempfehlung

Hunde je 10 kg: 1 g täglich
Katzen: 0,5 g täglich
(1 Dosierlöffel entspricht 2 g)

Hinweis: Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Lieferung inklusive praktischem Dosierlöffel.

Hochwerige Rohstoffe Ohne künstliche Zusatzstoffe Geprüfte Qualität Gegen Tierversuche

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "AniForte® MultiVETAL Pulver"
18.01.2019

Erstklasssiges Produkt

Super Produkt, wird von unseren Hunden und Katzen sehr gut angenommen, das Fell glänzt wie gelackt in Kombination mit dem AniForte Mneral...Absulute Empfehlung!!!!

31.12.2018

Super Zusatz für meine Senior Hündin Sheila. Spitzen Qualität u Anwendung !!!

Finde Multi Vetal super!!!
Gebe es seit fast 3 Monaten.
Koche selber u daher habe ich viele Produkte von Aniforte.
(3er Set BARF Öle , Multi Vetal, Spirulina ,Ulmenrinde, Magensanft, BARF Naturkräuter Mix.).
Ich koche erst seit 4 Monaten, da meine Sheila so Probleme mit Reflux/Futtermittel Allergien/Durchfall , !Hatte!.
Seit dem ich auf Ulmenrinde gestoßen bin u Magensanft ,ist Alles weg

18.09.2018

Sehr gut

und meine alte Katze, wird in 4 Monaten 19, lässt sich das Pulver gut unters Futter unterjubeln. Und das, wo sie so extrem sensibel auf Veränderungen beim Futter reagiert.

Meine Katze frisst seit Jahren kein Industriefutter. Sie erhält nur frisches Fleisch und Fisch. Da es hier aber nicht zu einer ausreichenden Vitamin-Versorgung kommt, habe ich lange gesucht, bis ich etwas gefunden habe, das sie frisst.

Malz- und Vitamin-Pasten nimmt sie nur nach Tagesform (eigentlich eher Monatsform). Meist landen diese dann irgendwann im Müll.

Spezielle Zusätze, die mir vom Tierarzt empfohlen wurden - Fehlanzeige - mehrere Tage Hungerstreik brachten nicht den erwünschten Erfolg. Irgendwann musste sie doch mal fressen. Nö - eine Katze kann da echt stur sein.

Aber dieses feine Pulver selbst bei Fleisch oder Fisch untergemischt, nimmt sie ohne Murren. Der Appetit ist dabei gesteigert worden. Ihre ohnehin noch top Erscheinung konnte nochmals verbessert werden. Sie ist agiler, aufmerksamer und man merkt, dass es ihr gut geht.

Das Fell glänzt nach wie vor top und es fühlt sich noch etwas seidiger an.

Da sie kein Zucker bekommen soll, ist das eine hervorragende Lösung gegenüber diesen ganzen Pasten, die man im Zoofachhandel so kaufen kann. Bisher meine Empfehlung für jeden Hunde- und Katzenbesitzer.

24.04.2017

5 Sterne

reibungsloser Ablauf... Das Pulver wird ohne Probleme mit dem Futter gefressen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

AniForte Lachsöl für Hunde, Katzen, Pferde AniForte® Omega-3 Lachsöl
Grundpreis: (4,32 € * / 100 ml)
ab 10,80 €*
AniForte® BARF Complete AniForte® BARF Complete
Grundpreis: (35,60 € * / 1 kg)
ab 17,80 €*
AniForte® Grünlippmuschel-Pulver AniForte® Grünlippmuschel-Pulver
Grundpreis: (15,80 € * / 100 g)
ab 15,80 €*
AniForte® Denta Clean & Care Zahnstein-EX Pulver AniForte® Denta Clean & Care Zahnstein-EX Pulver
Grundpreis: (19,75 € * / 100 g)
ab 15,80 €*
Gratis-Produktprobe für Hunde Gratis-Produktprobe für Hunde
Grundpreis: (0,00 € * / 1 Stk.)
0,00 €*
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 13
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Frage von Frau W***

"Sehr geehrtes Aniforte Team, wir barfen unsere Katzen, nur leider fressen sie einfach keine Innereien. Können wir mut diesem Multivitaminprodukt den Mangel an Innereien komplett ausgleichen? Vielen Dank "

Antwort des Shopbetreibers

"Haben Sie schon mal komplette Futtertiere versucht, oft werden die Innereien dann mitgefressen. Wenn Sie den Mangel durch Zusätze ergänzen wollen, sollten sie auch hier zwischen unterschiedlichen Zusätzen abwechseln um keine einseitige Versorgung zu bieten. Das Multivitamin kann hier sehr gut als einer der Zusätze genommen werden. Ihr AniForte Team"

Frage von T***

"Liebe Aniforte-Team, mein Hund hat eine Allergie gegen Getreide. Zählt Gerstengras mit zu den Getreidearten, oder könnte ich es meinem Hund verabreichen? Weihnachtliche Grüße Ilca Timm "

Antwort des Shopbetreibers

"Gerstengras wird aus den Keimlingen der Gerste gewonnen und enthält noch keine Allergene, daher kann es bei einer Getreideallergie auch problemlos gefüttert werden.Ihr AniForte Team"

Frage von Frau M***

"Hallo wie lange ist dieses Produkt haltbar? Ist das Haltbarkeitsdatum auf der Dose angegeben, wenn nicht, wie weiss ich wie alt mein gekauftes Produkt ist von einem euren Zwischenhändlern? Vielen Dank"

Antwort des Shopbetreibers

"Ja das MHD steht bei uns selbstverständlich immer auf der Dose und die Haltbarkeit bei Pulverprodukten ist meistens 1 Jahr, häufig noch länger."

Weitere Kundenfragen anzeigen

Frage stellen