AniForte® Katzenkralle Pulver

14,67 €*
Inhalt: 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig binnen 24h – frei ab 29 Euro für Endkunden

Inhalt:

AniForte® Katzenkralle Pulver für Hunde, Katzen und Pferde – Natürliches Pulver für Immunsystem,... mehr

AniForte® Katzenkralle Pulver für Hunde, Katzen und Pferde – Natürliches Pulver für Immunsystem, Gelenkfunktion & Stoffwechsel

Einzelfuttermittel für:

Das AniForte® Katzenkralle Pulver kann die normale Gelenkfunktion und den aktiven Stoffwechsel unterstützen sowie dazu beitragen das natürliche Energiepotenzial und Immunsystem Deines Tieres aufrecht zu erhalten.

  • Unterstützt das Immunsystem Deines Tieres
  • Für gesunde Gelenke und einen aktiven Stoffwechsel
  • Ein natürlicher Rohstoff aus dem tropischen Süd- und Mittelamerika und seit Jahrhunderten von den Naturvölkern geschätzt

Das Produkt besteht aus der getrockneten und gemahlenen Wurzelrinde der Katzenkralle und ist bekannt für seine vielfältigen Eigenschaften. Eine Studie hat gezeigt, dass die Katzenkralle verschiedene Stoffwechselprozesse Deines Tieres unterstützt. Durch die Steigerung der Anzahl von weißen Blutkörperchen und einer Weitung der Blutgefäße sowie der Entspannung des Darms kann sie das Immunsystem auf natürliche Weise positiv beeinflussen.

Um das Immunsystem sowie die normale Gelenkfunktion Deines Vierbeiners optimal zu stärken, empfehlen wir daher das Katzenkralle Pulver als sinnvolle Futterergänzung für Dein Tier.

Die Katzenkralle ist eine Urwaldliane und stammt aus dem tropischen Mittel- und Südamerika. Ihre Dornen sind wie eine Katzenkralle geformt – daher ihr Name. Aufgrund ihrer wertvollen Naturstoffe – kombiniert mit unserem speziellen Misch- und Mahlverfahren – ist die vitalfreundliche Rezeptur der Powerpflanze bestens auf die notwendigen Bedürfnisse Deines Tieres abgestimmt.

 

„Erstaunlicherweise akzeptierte sie eine winzige Futtermenge mit Katzenkralle. Sie verhält sich wie immer, munter und aktiv. Ich setze jetzt die Katzenkralle dem Futter zu und bin vor allem erstaunt, wie gut sie diese akzeptiert... sie frisst sonst nur sehr ausgewählt.“ 
( Sabine A. – zufriedene Katzenbesitzerin )

 

Zusammensetzung

Getrocknete und gemahlene Wurzelrinde der Katzenkralle

Fütterungsempfehlung

Hunde bis 15 kg: 0,5 g täglich
Hunde bis 30 kg: 1 g täglich
Hunde ab 30 kg: bis 2 g täglich
Katzen: 0,2 g täglich (ca. 1 Messerspitze)
Pferde & Ponys je 100 kg: 1 - 2 g täglich
(1 Dosierlöffel entspricht 2 g)

Aufgrund der äußerst guten Akzeptanz kann das Pulver einfach unter das tägliche Futter gemischt werden.

Unser Tipp: Unser AniForte® Katzenkralle Pulver ist in allen Varianten/ Größen für Hunde, Katzen und Pferde geeignet. Aufgrund der Fütterungsmenge empfehlen wir für Katzen und kleinere Hunde die kleineren Gebindegrößen.

Hinweis: Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Lieferung inkl. praktischem Dosierlöffel!

Bitte beachte die internationalen Doping-Bestimmungen der FN (Deutsche Reiterliche Vereinigung).

Hochwerige Rohstoffe Ohne künstliche Zusatzstoffe Geprüfte Qualität Gegen Tierversuche

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "AniForte® Katzenkralle Pulver"
11.05.2019

Überrascht!

Unsere Katze zeigte unübliche besorgniserregende Krankheitsanzeichen, für uns in über 8 Jahren noch nie erlebt. Erstaunlicherweise akzeptierte sie eine winzige Futtermenge mit Katzenkralle und erholte sich sichtbar. Wenige Tage später sind äußere Anzeichen verschwunden und sie verhält sich wie immer, munter und aktiv....Als Kur setze ich jetzt die Katzenkralle dem Futter zu und bin vor allem erstaunt, wie gut sie diese akzeptiert.....sie frisst sonst nur sehr ausgewählt.

20.09.2018

Es funktioniert

Es scheint bei meiner Katze zu funktionieren. Sie hat häufiger Schluckbeschwerden, die dann in Schnupfen übergehen. Seit ich die Katzenkralle dem Futter zufüge, verschwinden die ersten Anzeichen. Werde mal den Winter abwarten

26.05.2017

Sehr zufrieden

Wir haben eine schon etwas ältere "Dame" mit Demenz und ich habe das Gefühl das ihr das Präparat hilft sich allgemein wohler zu fühlen.
Ich würde es wieder kaufen und auch weiterempfehlen.

18.05.2017

Top

Wieder gekauft :)

15.02.2017

Zufrieden

Super Produkt - geben es unserem Golden Retriever - verträgt es sehr gut - Wrikung bereits nach wenigen Tagen sichtbar

01.01.2014

Nicht für mäklige Katzen

Ich denke es erfüllt ihren Zweck, ich hatte nur das Gefühl das mein Kater, nicht so schmeckt und daher weniger gegessen hat

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

AniForte® Lachsöl AniForte® Lachsöl
Grundpreis: (4,30 € * / 100 ml)
AniForte® Grünlippmuschel Pulver für Hunde & Katzen – für Gelenke & Knorpel Grünlippmuschel Pulver
Grundpreis: (15,65 € * / 100 g)
AniForte® Ulmenrinde Pulver für Hunde und Katzen – für Magen & Darm – unterstützt die Verdauungsfunktion AniForte® Ulmenrinde Pulver
Grundpreis: (14,67 € * / 100 g)
AniForte® Propolis-Extrakt Pulver für Haut und Immunsystem – für Hund & Katze AniForte® Propolis Pulver
Grundpreis: (83,15 € * / 100 g)
Gratis-Produktprobe für Hunde Gratis-Produktprobe für Hunde
Grundpreis: (0,00 € * / 1 Stk.)
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 7
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

250g

Frage von Wiest , Datum:

"Gebe meiner Hündin seit 1 Woche das Pulver. Sollte die Gabe nur über einen bestimmten Zeitraum erfolgen und dann wieder pausiert werden oder ist eine Dauergabe besser. Vielen Dank "

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Frau Wiest, wir empfehlen eine Kurweise Anwendung über 4 bis 8 Wochen. Ihr AniForte Team"

250g

Frage von Kirschbaum , Datum:

"Kann man die Katzenkralle zusammen mit Propolis-Extrakt Pulver geben?"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Frau Kirschbaum, Sie können beides zusammen geben. Ihr AniForte Team"

250g

Frage von Drews , Datum:

"Kann man Katzenkralle dauerhaft geben oder nur als Kur?"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Frau Drews, wir empfehlen eine kurweise Anwendung über 6-8 Wochen. Ihr AniForte Team"

Weitere Kundenfragen anzeigen