Floh-EX Spray

Repellent zur Flohabwehr für Hund & Katze

  • Gegen Flöhe (+ Zecken & Milben)
  • Effektive Abwehr & Vorbeugung
  • Stressfreie Anwendung
  • Aus ätherischen Ölen & Geraniol
18,47 €*
Inhalt: 250 ml (7,39 € * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig binnen 24h – frei ab 29 Euro für Endkunden

Floh-EX Spray für Hunde & Katzen

Effektives Spray gegen Flöhe – bei einem Befall oder zur Vorbeugung

AniForte® Floh-EX Spray wird bei einem Befall mit Flöhen oder zur Vorbeugung derer angewendet. Es bietet in erster Linie eine effektive Unterstützung gegen Flöhe, kann aber auch gegen Zecken und Milben eingesetzt werden.

  • Effektives Spray gegen Flöhe
  • Wirksame Rezeptur auf Basis von Geraniol
  • Auf die Bedürfnisse Deines Vierbeiners abgestimmt

Die Basis des AniForte® Floh-EX Spray ist eine wirksame Rezeptur aus hochwertigen ätherischen Ölen in Kombination mit Geraniol. Diese ist auf die besonderen Bedürfnisse von Hunden und Katzen abgestimmt, sodass Deine Lieblinge durch die Anwendung nicht strapaziert werden.

Das AniForte® Floh-EX Spray bildet mit dem AniForte® Floh-EX Puder eine unschlagbare Kombination, wenn bereits ein Flohbefall bei Hunden oder Katzen zu erkennen ist.

Für eine langanhaltende Abwehr gegen Ektoparasiten bietet sich unser Spot on für Hunde oder Spot on für Katzen an.

Unsere Kunden sagen:

„Aufgrund der Empfehlung habe ich das für unsere vier Streuner gekauft und muss jetzt positiv feststellen, dass sich das Fell meiner Katzen verbessert hat und lästige Haarlinge und kleinste Parasiten sind Geschichte.“ (Grit M.)

Hochwerige Rohstoffe Geprüfte Qualität Gegen Tierversuche

Gebrauchsanweisung:

Als Umgebungsspray:Unmittelbare Umgebung der Tiere besprühen (Liegeplatz, Ruheplatz, etc.).

Als Kontaktspray:

Hunde: Sprühe gegen den Strich in das Fell Deines Hundes, indem Du mit einer Hand von hinten nach vorne durch das Fell fährst und dann mehrere Sprühstöße aus der Flasche abgibst. Sprühe alle Stellen gut ein, auch an Bauch, Beinen und am Oberkopf, wenn Dein Hund schon Flöhe hat. Bitte nicht in die Augen sprühen. Wiederhole die Anwendung alle drei Tage und kämme Deinem Hund vor jeder neuen Anwendung gründlich das Fell durch. Bereits nach einigen Tagen sollten alle Flöhe und auch die Larven abgewehrt sein, sodass das Spray nur noch 14-tägig vorbeugend verwendet werden muss.

Katzen: Kämme Deine Katze gründlich und gib 1 - 2 Sprühstöße zwischen die Schulterblätter, sodass die Katze das Spray nicht ablecken kann. Bereits nach einigen Tagen sollten alle Flöhe und auch die Larven abgewehrt sein, sodass das Spray nur noch 14-tägig vorbeugend verwendet werden muss.

Vor Gebrauch gut schütteln!

Hinweis: Ätherische Öle können Hautirritationen auslösen. Ätherische Öle sind für Katzen bei oraler Aufnahme unverträglich. Das Produkt nur in angegebener Dosierung und Anwendungsart anwenden. Kühl, trocken & lichtgeschützt lagern. Nach dem Öffnen 12 Monate haltbar.

Hast Du noch Fragen zum Produkt?

Unsere Tierexperten stehen Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. Du erreichst uns unter der kostenlosen Service-Hotline: ✆ 0800 4504150

Mo - Do 09:00 - 16:00 h, Fr bis 14:30 h.

Oder stelle uns Deine Fragen direkt im Chat.

Repellent für Hund & Katze

Zusammensetzung:

Wasser (dem.), Lavendelöl, Zitroneneukalyptusöl, Geraniol, Lösungsvermittler

Formulierung: Flüssigkeit

Wirkstoff: Geraniol 20 ml/l

baua-Reg.-Nr.: N-60288 | CAS-Nr.: 106-24-1

Sicherheitshinweise:
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Nur zur äußerlichen Anwendung auf intakten Hautstellen! Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren! Augenkontakt vermeiden!

Erste-Hilfe-Maßnahmen:
Allgemeine Hinweise: Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt hinzuziehen (wenn möglich, Betriebsanweisung oder Sicherheitsdatenblatt vorzeigen).

Nach Einatmen: Bei Unfall durch Einatmen: Verunfallten an die frische Luft bringen und ruhigstellen. Bei Reizung der Atemwege Arzt aufsuchen.

Nach Hautkontakt: Behutsam mit viel Wasser und Seife waschen. Bei Hautreizungen Arzt aufsuchen.

Nach Augenkontakt: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Bei auftretenden oder anhaltenden Beschwerden Augenarzt aufsuchen.

Nach Verschlucken: Mund gründlich mit Wasser ausspülen. Reichlich Wasser in kleinen Schlucken trinken lassen (Verdünnungseffekt). KEIN Erbrechen herbeiführen. Bei Auftreten von Symptomen oder in Zweifelsfällen ärztlichen Rat einholen.

Entsorgung:
Die ordnungsgemäße Entsorgung erfolgt nach geltendem Recht der regionalen Entsorger und Vorschriften.

Gefahrenzeichen
Kundenbewertungen für "Floh-EX Spray"
07.01.2017
Wirkt gut ist aber nichts für feine Nasen

Das Spray wirkt wirklich gut, es tut was es soll.Gerade für Dinge die man nicht waschen kann ist es wirklich empfehlenswert. Allerdings riecht das Spray wirklich stark nach Erkältungsbad bzw. Teebaumöl.
Wen das nicht stört kann ich es wirklich nur nahelegen. Für mich persönlich etwas zu streng.

Bewertung schreiben
Deine Meinung ist uns wichtig! Deine Erfahrung hilft unseren Kunden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Artikelfragen 9
Artikelfragen 9
Frage Stellen
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Beantwortete Fragen

Frage von W. , Datum:

"Kann es auch bei Katzen angewandt werden? "

Antwort des Shopbetreibers

"Ursprünglich war dieses Produkt ausschliesslich für Hunde. Zwischenzeitlich wurde die Rezeptur so verändert, das es auch sehr gut für Katzen angewendet werden kann. "

Frage von Stahl , Datum:

"kann man das spray für katzen benutzen ? weil oben in der beschreibung steht ja auch für katzen und wie man es benutzt .. "

Antwort des Shopbetreibers

"Ja, das Spray ist in seiner neuen Rezeptur nun auch sehr gut gegen Flöhe bei Katzen geeignet. Bitte beachten Sie hierzu die Anwendungsempfehlung; da Katzen empfindlich auf ätherische Öle reagieren, sollte das Spray bei Katzen nur wie so körperlich begrenzt wie empfohlen angewandt werden, damit die Katze es beim Putzen nicht aufnimmt. Ihr AniForte Team "

Frage von G. , Datum:

"Habe ich das richtig verstanden, dass das Spray bei Katzen nur alle 14 Tagen angewendet werden soll? Danke!"

Antwort des Shopbetreibers

"Nein, zur Vorbeugung kann das Spray 14 tägig angewandt werden. Bei Katzen ist wichtig, dass diese das Spray nicht abputzen können. Ihr AniForte Team"

Weitere Kundenfragen anzeigen