AniForte® Ectoprotex Spot-on für Katzen

18,80 €*
Inhalt: 50 ml (37,60 € * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig binnen 24h

AniForte® Ectoprotex für Katzen - Spot-on zur Zecken- & Parasitenabwehr Repellent für:... mehr

AniForte® Ectoprotex für Katzen - Spot-on zur Zecken- & Parasitenabwehr

Repellent für:

AniForte® Ectoprotex ist ein ganzheitliches Produkt zur langanhaltenden Abwehr von Zecken und weiteren Ektoparasiten wie Flöhen und Milben.

Durch die immer milder werdenden Wintermonate, kommen Lästlinge nicht mehr nur - wie sonst üblich - im Frühjahr oder Sommer vor, sondern mittlerweile auch in der kalten Jahreshälfte. Daher stellen sie eine ganzjährige Plage dar, der sich Katzenbesitzer stellen müssen. Die Basis für das AniForte® Ectoprotex setzt sich zusammen aus ätherischen Ölen und der in Kokosöl enthaltenen, wertvollen Laurinsäure. Gemeinsam mit dem Geraniol entsteht eine einzigartige Wirkstoffkombination, die Ektoparasiten von Ihrer Katze fernhält. Diese Zusammensetzung ist speziell auf den besonderen Stoffwechsel der Katze abgestimmt, sodass sie durch die Anwendung nicht strapaziert wird.

  • Hält effektiv Parasiten fern
  • Langanhaltendes Repellent
  • Für die ganzjährige Abwehr geeignet
  • Einfache Handhabung & akzeptierte Rezeptur

Für eine langfristige Abwehr von Ektoparasiten speziell bei Ihrem Hund, empfehlen wir Ihnen das AniForte® Ectoprotex für Hunde.

 

Zusammensetzung

Parrafinum liquidum, Kokosöl, Lavendelöl, Geraniol

Wirkstoff: Geraniol
baua-Reg.-Nr.: N-73092 | CAS-Nr.: 106-24-1

Anwendungsempfehlung

Tragen Sie bei Bedarf täglich 1 Tropfen für Ihre Katze unerreichbar zwischen den Schulterblättern auf. Verwenden Sie AniForte® Ectoprotex ganzjährig für eine optimale Anwendung.

Ätherische Öle sind für Katzen bei oraler Aufnahme unverträglich. Das Produkt nur in angegebener Dosierung und Anwendungsart anwenden.

Vor Gebrauch gut schütteln und Augenkontakt vermeiden!

Hinweis: Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Nur zur äußerlichen Anwendung auf intakten Hautstellen!
Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Hochwerige Rohstoffe Ohne künstliche Zusatzstoffe Geprüfte Qualität Gegen Tierversuche

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "AniForte® Ectoprotex Spot-on für Katzen"
15.05.2017

O Ich bin wirklich überrascht

Unsere beiden Kater sind Freigänger und dürfen nachts die Gegend unsicher machen, daher brauchen wir einen guten Schutz vor Zecken und Flöhen. Ich konnte das AniForte Ectoprotex Spot on nun schon eine Woche testen und muss sagen, dass es gut funktioniert. Seit dem ersten Tag der Anwendung hat keiner von den beiden mehr eine Zecke mitgebracht, vorher haben wir täglich eine gefunden :O Ich bin wirklich überrascht, wie mit einem natürlichen Mittel effektiv Parasiten fern gehalten werden. Im Moment verabreiche ich es noch jeden Abend, bevor die Tiger raus gehen. Später reicht es dann wohl 1-3x pro Woche. Meine beiden Kater mögen den Geruch des SpotOn`s leider gar nicht und inzwischen wissen sie auch, dass es wenn es Abendbrot gibt, dass dann auch die Tropfen kommen. Ich persönlich finde den Geruch nicht schlimm, allerdings ist er wirklich sehr penetrant, dass heisst, wenn die beiden am nächsten Morgen wieder da sind, riechen sie immer noch ganz schön danach, deswegen auch ein Punkt Abzug. In einer Bewertung wird bemängelt, dass ätherische Öle giftig für Katzen sind, aber da man die Tropfen in den Nacken gibt, sollte das eigentlich kein Problem sein, da die Katze dorthin nicht kommt. Was ich persönlich eher schwierig finde, ätherische Öle sind auch für Kinder nicht ungefährlich. So kann ich unser Kind nicht mit ruhigem Gewissen mit den Katern spielen und kuscheln lassen. Die Verabreichung, nämlich einen Tropfen in den Nacken ist bei unserem Kurzhaarkater noch relativ einfach, bei unserem Langhaarkater wird es schon kniffeliger. Da die beiden natürlich nicht brav stillhalten, ist sicher auch schonmal mehr als ein Tropfen aus der Flasche gekommen. Preislich liegt die Flasche gleichauf mit den üblichen Spot Ons in den Einmalpipetten. Ich würde allerdings schätzen, dass die Flasche etwas länger halt, vor allem wenn man nur eine Katze hat.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

AniForte® Ectoprotex Spot-on für Hunde AniForte® Ectoprotex Spot-on für Hunde
Grundpreis: (37,60 € * / 100 ml)
18,80 €*
AniForte® WermiX für Katzen AniForte® WermiX für Katzen
Grundpreis: (59,20 € * / 100 g)
14,80 €*
AniForte® Ohrmilbenöl AniForte® Ohrmilbenöl
Grundpreis: (79,00 € * / 100 ml)
ab 15,80 €*
AniForte® ZeckenSchild Kapseln für Katzen AniForte® ZeckenSchild Kapseln für Katzen
Grundpreis: (0,40 € * / 1 Stk.)
ab 23,80 €*
AniForte Lachsöl für Hunde, Katzen, Pferde AniForte® Omega-3 Lachsöl
Grundpreis: (4,32 € * / 100 ml)
ab 10,80 €*
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 7
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Frage von F***

"Liebes Aniforte Team, ist es bei zwei sich gegenseitig putzenden Katzen besser, die Kapseln Aniforte Zeckenschild zu wählen? Lieben Gruß, Mechthild Flemming"

Antwort des Shopbetreibers

"Wenn die Gefahr der regelmäßigen massiven oralen Aufnahme von Ectoprotex Cat besteht, ist das Zeckenschild tatsächlich die bessere Wahl. In geringen Dosen aufgenommen ist Ectoprotex Cat verträglich. Ihr AniForte Team"

Frage von P***

"Ist Ectoprotex für nierenkranke Tiere geeignet oder besteht hier eine Gefahr? Ich würde für meine Hündin die Katzenvariante wählen, bin aber dennoch unsicher. "

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Frau Petschke, das Ectoprotex ist auch bei einer Nierenerkrankung geeignet. Sie sollten nur verhindern, dass ihr Hund das Produkt abschleckt. Ihr AniForte Team"

Frage von W***

"Sollten bereits festgebissene Zecken noch entfernt werden, oder verlassen diese den Wirt nach der ersten oder zweiten Anwendung freiwillig?"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Frau Wimmer, festgebisse Zecken sollten immer entfernt werden! Ihr AniForte Team"

Weitere Kundenfragen anzeigen

Frage stellen