AniForte® Bachblüten Rivalität

12,71 €*
Inhalt: 15 g (84,73 € * / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig binnen 24h – frei ab 29 Euro für Endkunden

AniForte® Bachblüten Rivalität für Hunde, Katzen und Kleintiere – Unterstützung bei aggressivem... mehr

AniForte® Bachblüten Rivalität für Hunde, Katzen und Kleintiere – Unterstützung bei aggressivem Verhalten

Ergänzungsfuttermittel für:

AniForte® Bachblüten Rivalität ist eine spezielle Bachblüten-Kombination für Haustiere mit aggressivem Verhalten gegenüber Artgenossen. Die rein pflanzlichen Globuli unterstützen die Tiere bei Aggressivität, Stress und Unruhe. 

  • Rein pflanzliche Globuli
  • Unterstützung bei aggressivem Verhalten
  • Empfohlen für Hunde mit Verhaltensproblemen

Tiere können unter Artgenossen, aber auch artenübergreifend, Rivalitäten und Eifersucht entwickeln. Diese entstehen häufig im Zusammenhang mit Revierverteidigung, Futterneid oder dem Buhlen um Aufmerksamkeit. Sind zudem die Hierarchien nicht klar geregelt, kann es zu aggressivem Verhalten und sogar zu Kämpfen untereinander kommen. Dein Vierbeiner steht dann unter Anspannung und kann ein hohes aggressives Potenzial gegenüber anderen Artgenossen zeigen.

AniForte® Bachblüten Rivalität ist eine spezielle Kombination von Blütenessenzen nach der Lehre von Dr. Bach und kann Deinen Vierbeiner schonend und auf rein natürliche Weise bei auffälligen Verhaltensstörungen und in Ausnahmesituationen unterstützen.

AniForte® Bachblüten werden schonend nach alter, traditioneller Rezeptur hergestellt und in feinen Zuckerkügelchen dargeboten.

Unsere hochwertigen AniForte® Produkte werden nur mit den besten Zutaten hergestellt und in Zusammenarbeit mit Tierärzten, Tierheilpraktikern und Ernährungswissenschaftlern entwickelt.

 

Zusammensetzung

Saccharosekügelchen, Europäische Stechpalme (Holly), Rotbuche (Beech), Drüsiges Springkraut (Impatiens), Weinrebe (Vine)

Analytische Bestandteile:
Rohasche < 0,5 %, Rohfaser < 0,3 %, Rohfett < 1,0 %, Rohprotein < 0,5 %

Fütterungsempfehlung

Hunde & Katzen: 3 - 6x täglich je 4 Globuli
Kleintiere: 3 - 6x täglich je 2 Globuli

Die Globuli können einfach unter das Futter gemischt oder in Wasser aufgelöst werden. Die Kugeln können auch sehr leicht in einem Leckerchen, wie z.B. Leberwurst versteckt oder einfach in die Lefze gegeben werden.

Es können mehrere Sorten von unseren AniForte® Bachblüten gleichzeitig gegeben werden. Wir empfehlen jedoch, nicht mehr als zwei verschiedene Bachblüten an einem Tag zu geben.

Unsere Bachblüten sind frei verkäuflich und Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Hinweis: Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Hochwerige Rohstoffe Ohne künstliche Zusatzstoffe Geprüfte Qualität Gegen Tierversuche

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "AniForte® Bachblüten Rivalität"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bachblüten Stress & Angst Bachblüten Stress & Angst
Grundpreis: (84,73 € * / 100 g)
AniForte® Bachblüten Protest AniForte® Bachblüten Protest
Grundpreis: (84,73 € * / 100 g)
Gratis-Produktprobe für Hunde Gratis-Produktprobe für Hunde
Grundpreis: (0,00 € * / 1 Stk.)
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 3
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Frage von Kurtz , Datum:

"Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben 16 Jahre lang mit 2 Katerbrüdern zusammengelebt, von denen einer leider Mitte April überraschend verstorben ist. Damit der andere Kater (er war immer der dominatentere von beiden) nicht so alleine ist, haben wir uns entschieden einen Hundewelpen aus Spanien (4 Monate alt) zu adoptieren. Der Welpe ist nun am 15.06.2019 bei uns eingezogen, aber leider verstehen sich die beiden nicht so gut, wie wir es uns erhofft haben. Sobald beide nur kurz alleine im Raum sind, treibt der Kater den Hund in eine Ecke und schlägt auf ihn ein. Ich würde nun gerne versuchen den Kater mit Bachblüten zu beandeln, um die Sitaution zu entspannen: sind hier die Bachblüten für Rivalität richtig? Oder wären die für Gelassenheit besser? Oder hätten Sie ggf. noch andere Ideen? Dankeschön vorab für Ihre Hilfe & freundliche Grüße aus Dortmund Tanja Kurtz"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Tanja, setzte dich doch für eine kostenlose Beratung mit unseren Tierheilpraktikerinnen in Verbindung: 0800 - 450 415 0 Dein AniForte Team"

Frage von Koch-Reichenbach , Datum:

" aus welchen Bachblüten besteht diese Mischung ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Bärbel, die Mischung besteht aus Holly, Beech, Impatiens und Vine. Dein AniForte Team"

Frage von Anonymous , Datum:

"Welcher Hund bekommt die Blüten denn, der ranghöhere, der rangniedrigere oder beide? "

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Christiane,setzte dich doch für eine kostenlose Beratung mit unseren Tierheilpraktikerinnen in Verbindung: 0800 - 450 415 0."