Mein Hund hat Schuppen - Ursachen und Behandlung

Tags: Hund

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Hauptprobleme

    Hallo
    Ich möchte mal gerne eine neutrale Meinung einholen
    Unsere franz. Bulldoge hat seit anfang jahr ein Hauptproblem wir waren schon beim TA und sie hatte Kortison Tabletten bekommen es wurde zwischenzeitlich besser jetzt ist es erneut schlimmer geworden sie hat starken haarverlust, Schuppen am gesamten Rücken rote Pusteln am bauch und isst nicht mehr wie früher ist teilnahmslos wirkt müde und angeschlagen. Würde gerne das Futter umstellen damit es bessern würde haben kot zur Untersuchung gebracht gegen gardien.
    Möchten gerne helfen das es schell bessert und schliessen das futter nicht aus das sie es nicht mehr verträgt.
    Wie sollen wir weiter vorgehen??
    Danke für ihren Rat

  • Antwort für Nadja

    Liebe Nadja. Es gibt verschiedene Gründe, warum ein Hund Hautprobleme hat. Typische Ursache sind Parasiten, Futtermittelallergie oder Umweltallergie. Wenn Parasiten ausgeschlossen sind, wäre der nächste Schritt eine Blutuntersuchung zu machen gegen Umweltallergene. Wenn diese ebenfalls negativ ist, kommt dann die Futtermittelallergie. Hierfür musst Du eine Ausschlussdiät machen. Das heißt 8-12 Wochen lang eine neue Fleisch- und Kohlenhydratequelle geben. Wichtig ist, dass Dein Hund diese Sorten vorher noch nie gegessen hat! Wir empfehlen für den Hund in der Zeit selber zu kochen oder Fleisch Pur Dosen zu holen, denn im Trocken- oder Nassfutter sind meist zuviele Komponenten. Danach kann man mit der Provokationsphase anfangen und andere Fleischsorten testen. Gerne kannst Du uns für eine individuelle Beratung anrufen. Viele Grüße Vivien von AniForte®

Passende Artikel
Fellharmonie Shampoo Sensitiv Fellharmonie Shampoo Sensitiv
Grundpreis: (5,98 € * / 100 ml)
Bio Kokosöl Bio Kokosöl
Grundpreis: (19,95 € * / 1 L)
Lachsöl Kapseln Lachsöl Kapseln
Grundpreis: (0,09 € * / 1 Stk.)
Bierhefe Pulver Bierhefe Pulver
Grundpreis: (3,98 € * / 100 g)