WermiX für Hunde

Natürliche, hochwertige Kräutermischung

  • Unterstützt nach Wurmkuren
  • Natürliche Kräuter für Magen & Darm
  • Unterstützt die Magenschleimhaut
  • Fördert die Darmfunktion
13,95 €*
Inhalt: 20 g (69,75 € * / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt:

Gesamtpreis:  €13,95 € *

Versandfertig binnen 24h – frei ab 29 Euro für Endkunden

WermiX Pulver für Hunde

Natürliche Kräuter für Magen & Darm

Ein starkes Immunsystem und ein gesunder Magen-Darm-Trakt sind die besten Voraussetzungen für ein gesundes Hundeleben. Denn gesunde Tiere sind weniger anfällig für Würmer und Parasiten.

Die rein pflanzlichen Inhaltsstoffe in AniForte® WermiX Pulver bieten eine optimale Zusammensetzung für die aktive Unterstützung der Gesunderhaltung. Die enthaltenden Kräuter können zu einer normalen Magen- und Darmschleimhaut beitragen und unterstützen die Wurmwidrigkeit , indem sie das Darmmilieu positiv beeinflussen. Besonders nach einer Wurmkur kann eine Supplementierung der Kräutermischung zu einem normalen Darmmilieu beitragen.

AniForte® WermiX Pulver enthält ausschließlich pflanzliche Bestandteile wie Thymian, Beifuß, Wermut und Salbei, die sich positiv auf die Gesunderhaltung Deines Hundes auswirken.

  • Unterstützt eine normale Magenschleimhaut
  • Erhält die natürliche darmeigene Abwehr
  • Harmonisiert die normale Darmflora
  • Besondere Unterstützung nach einer Wurmkur

AniForte® WermiX Pulver bietet beste Qualität und kann unter das normale Futter Deines Hundes gemischt werden. Bereits tausende glückliche Kunden vertrauen auf diesen Klassiker von AniForte®, der frei von synthetischen Zusatzstoffen ist und durch eine hohe Akzeptanz überzeugt.

Unsere AniForte® Produkte werden in enger Zusammenarbeit mit Tierheilpraktikern, Ernährungsexperten und Tierärzten entwickelt, um eine gesunde Entwicklung von Tieren zu unterstützen.

Unsere Kunden sagen:

„Ich bin begeistert – es sind nur die besten Zutaten in diesem Produkt enthalte. Mein Hund hat mit großer Wonne die Schüssel ausgeschleckt – auch ein gutes Zeichen. Das Produkt ist jederzeit zu empfehlen.“ (Simone R. und ihr Hund)

Hochwerige Rohstoffe Ohne künstliche Zusatzstoffe Geprüfte Qualität Gegen Tierversuche

Unsere Tierexperten empfehlen:

Hunde bis 10 kg: 1 g

Hunde 10 - 35 kg: 2 g

Hunde 35 - 50 kg: 3 g

Hunde ab 50 kg: 4 g

(Bei 20 g: Ein Dosierlöffel entspricht 0,3 g | Bei 250 g: Ein Dosierlöffel entspricht 1 g)

Die fein gemahlenen Kräuter können einfach unter das Futter Deines Hundes gemischt werden. Die empfohlene Menge einmal füttern und nach 14 Tagen erneut geben.

Der Vorgang kann alle 3 Monate wiederholt werden.

Hinweis: Kühl, trocken & lichtgeschützt lagern.

Hast Du noch Fragen zum Produkt?

Unsere Tierexperten stehen Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. Du erreichst uns unter der kostenlosen Service-Hotline: ✆ 0800 4504150

Mo - Do: 08:00 - 16:00 Uhr | Fr bis 15:00 Uhr.

Oder stelle uns Deine Fragen direkt im Chat.

Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Zusammensetzung:

Feinteile: Karotten, 15 % Salbeiblätter, Walnussblätter, Petersilie, 10 % Thymian, 10 % Beifuß, 5 % Wermutkraut

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 10,4 %, Rohfett 3,5 %, Rohasche 8,7 %, Rohfaser 19,0 %

Kundenbewertungen für "WermiX für Hunde"
"WermiX für Hunde"

Durchschnittliche Kundenbewertung: (aus 24 Kundenbewertungen)

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Artikelfragen 2
Artikelfragen 2
Frage Stellen
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Beantwortete Fragen

250 g

Frage von Frau Hildebrandt , Datum: 27.08.2021

"Hab ich das richtig verstanden, bei meiner 24 kg schweren Hündin gebe ich einmalig 2 g und wiederhole dies nach 14 Tagen?"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo, genau, so entspricht es der Dosierungsempfehlung. Dein AniForte Team "

20 g

Frage von Frau W. , Datum: 21.09.2021

"Hallo, Kann ich Wermix meinem 4 Monaten alten Foxterrier Welpen im Anschluß einer Wurmkur geben ,und wenn ja wieviel ? 1g wie angegeben ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Vanessa, ab der 16ten Woche ist die Gabe auch an Welpen möglich. Bitte orientiere dich am bei der Gabe aktuellen Gewicht deines Welpen. Für Hunde bis 10kg empfehlen wir 1g einmalig und dann nach 10-14 Tagen nochmals eine Gabe. Viele Grüße, dein AniForte-Team"